N hat mit herben Verlusten aus Aktien der Cake AG infolge eines Lebensmittelskandals (siehe letztes Türchen) zu kämpfen. Als sie ihren vermögenden und unheilbar kranken Onkel O besucht, um ihn zu pflegen, bittet er wegen seiner dauernden Schmerzen darum, dass N ihn mit seinem Revolver erschieße. N will dem Willen des O gerne Folge leisten, weil sie dadurch schneller an ihr Erbe kommt, und erschießt ihn.

Wie hat sich N strafbar gemacht?

Werbeanzeigen